Willkommen auf unserer Homepage

 

 

 

Das Gebot der Nächstenliebe ist uns wichtig. Gott so zu lieben und seinen Nächsten wie sich selbst, ist unser Ziel.

 

 

Prinzipiell geben wir ein Stück Gottes Liebe an die Menschen und Kinder weiter, die am Rande der Gesellschaft in Armut leben.

 

Dies geschieht zum einen durch praktische-, materielle-, medizinische Hilfe und Bildung, sowie zum anderen durch Vermittlung der christlichen Grundwerte und verantwortungsvolles Handeln an Mensch, Umwelt und Tier.

Missionswerk Osteuropa

Unsere Arbeit bezieht sich auf Osteuropa, überwiegend auf Rumänien. Darüber hinaus agieren wir auf besondere Umstände, so wie ganz aktuell in der Ukraine.

"Er bleibt treu" e.V. (MWO)

Wir geben ein Stück von Gottes Liebe an die Menschen und Kinder weiter, die am Rande der Gesellschaft in Armut leben.

Egal wer welche Enttäuschungen im Leben erfahren hat, GOTT bleibt treu !

Wir helfen durch materielle-, seelische- und geistliche Aktivitäten.

 

2. Timotheus 2,13

Als eine der wenigen nicht staatlichen Hilfsorganisationen haben wir die Möglichkeit, Hilfsgütertransporte persönlich innerhalb der Ukraine, in Zusammenarbeit mit befreundeten Gemeinden und freiwilligen Helfern, zu verteilen.

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

der neue Rundbrief ist geschrieben, gedruckt und

an alle Interssierten verschickt. Hier kann dieser auch online gelesen werden:

 

Rundbrief Mai 2022
Rundbrief Mai 2022.pdf
PDF-Dokument [3.6 MB]

Hier berichten wir von den besonderen Reisen und Aktivitäten in die Ukraine.

!                                            !

Unsere laufenden Projekte und Aktivitäten finden weiterhin wie gewohnt statt.

 

 

Am 09.05.2022 kam der nächste Hilfsgütertransport von den "Helfende Hände" an.

 

Zusätzlich kam ein besonderer Gast zu Besuch, nämlich der Vorsitzende Hubert Messner vom Verein "Helfende Hände" e.V. Brixen.

Am 12.05.2022 wurde wieder in die Ukraine gefahren um beim Hilfsgüter-Verteilzentrum "Philadelphia" die so dringend benötigte Ware abzugeben.

(v.l. Lutz Noack, v.m. Hubert Messner)

Hier trafen wir auf eine Gruppe von Jugendlichen; dem Fußballclub Kiev.

Diese Jungs waren mit ihrer Mutter geflüchtet. Den Vater mussten sie an der Front zurück lassen.

 

Weitere Ware wurde wieder zu den umfunktionierten Kriegswaisen-Kinderheime gebracht.

Christen aus Erfurt sammelten Hilfsgüter für die Ukraine. Da sie nicht wussten wo sie direkt die Hilfsbedürftigen finden, wurden wir gefragt. Befreundete Christen aus Suceava von uns wussten von Orten, die nur schwer mit Hilfsgütern erreicht werden. Somit fuhren wir zu einem Methodisten-Ferienzentrum in Shyshkivtsi (Siscauti) Ukraine, sowie einem Ferienheim der Brüdergemeinde in Mohyliw-Podilskyj (Mogolev), Ukraine. Diese wurden umfunktioniert zu einem Kriegswaisen-Kinderheim.

Am Montag, 11.04.22 fand diese Reise statt.

 

Anfang der Woche kam der nächste Sattelzug aus Brixen. Nach dem obliglatorischen Abladen und den Vorbereitungen, startete der nächste Hilfsgüter-Konvoi am Mittwoch, 06.04.22. Die Fahrt ging wieder nach Czernowitz zu dem christlichen Hilfsgüter-Verteil-Zentrum "Philadelphia". Ebenfalls wurden Medikamente, Wasser und Lebensmittel zu einem Krankenhaus gebracht.

 

Am Krankenhaus wurde die große Bitte ausgesprochen, wenn möglich, Verbandsmaterial mitzubringen. Die Wunden können nicht ausreichend versorgt werden, weil diese einfachen Hilfsmittel fehlen.

Wer die Möglichkeit hat, Verbandsmaterial (auch gerne in größeren Mengen) zu spenden, darf sich gerne mit uns in Verbindung setzen (Kontakt).

 

 

Die freiwilligen Fahrer werden mit Reiseproviant und die Fahrzeuge mit Diesel und Öl versorgt. Die Spritpreise sind ähnlich wie hier in Deutschland.
Darüber hinaus laufen unsere üblichen Projekte, wie zum Beispiel die Kinder- und Armenspeisung weiter. Es müssen hierfür zusätzlich Lebensmittel, Obst und Gemüse in den ortsüblichen Geschäften und auf dem Markt teuer eingekauft werden.

 

 

Wir brauchen Geldspenden um das alles finanzieren zu können.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns weiterhin Gutes zu tun.

Bitte hier klicken zum Helfen.

! Vielen Dank an alle Spender !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Missionswerk Osteuropa "Er bleibt treu" e.V.