Praktische und materielle Hilfe                  Was tun wir Vorort?

Der Flur eines der Ghetto Gebäude 

Viele unserer Kinder kommen aus einem gleichen oder ähnlichen Wohnumfeld

Sicht aus der Kabine unseres Hilfsgüter-Transports

Hilfsgüter aus Deutschland rollen regelmäßig in den Osten Europas.

Hilfsgüter werden in Rumänien entladen

Mit der Ankunft der Hilfsgütertransporte in Rumänien werden diese unverzüglich entladen und in MWOs Distributionsnetzwerk eingefügt.

Selbst entlegene Ortschaften werden versorgt

Gerade auf dem Land in der Nähe der ukrainischen und moldawischen Grenz gibt es viel Armut. Wir sind gefordert.

Kinderspeisung

Eine regelmäßige, warme Mahlzeit ist für  viele Kinder keine Selbstverständlichkeit. Die MWO Kantine in der Iuliu Maniu Str, No. 5 bietet ihnen diese Sicherheit.
Zur mehr Details über Kinderspeisung

Hilfsgüter in der Kleiderboutique bei MWO

Passend, sauber, warm, wenn möglich attraktiv soll die Kleidung sein, ob groß oder klein. Normalerweise geht das nicht so einfach. Mit Kleiderauswahl in der MWO Boutique in Botosani gibt es doch die Möglichkeit zu wählen.

Unterstützung für Kindergärten

Budgetbeschränkung für Kindergärten sind leider zuoft die Norm, gerade in entlegenen Gegenden Rumäniens. Im Umkreis von 100 km von Botosani unterstützen wir Kindergärten mit Lehrmaterial und Spielzeug, in dem Maße, wie es uns möglich ist.

Kranken- und Behindertenhilfe

Ein weitreichendes Netz sozialer Absicherung gibt es nicht in Rumänien. Es ist Teil unseres Auftrages helfend einzugreifen, wo notwendig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Missionswerk Osteuropa Er bleibt treu e.V.