Kinderfreizeiten 2015

Die Sommerfreizeit – Tabere de vara – 2016 kommt

Die MWO Sommerfreizeiten sind ein wichtiger Bestandteil des sozialen Aufbaus und der Festigung der ethischen Wertestrukturen der Kinder und Jugendlichen im MWO-Kinderprogramm.

Die Vorbereitungen auf die Sommer-Freizeit (Tabere de vară) 2016 läuft auf Hochtouren. Die rumänischen Mitarbeiter bereiten das Ferienprogramm vor, Planung der Mahlzeiten für die Ferientruppe, Sicherheit und Erste Hilfe müssen organisiert sein. Unterstützung aus Deutschland wird auch kommen. Dies bedarf umfassender Koordination.

Je näher der Termin der Tabere (Freizeit) kommt, desto mehr wächst die Vorfreude der Kinder.

Auf dieser Seite könnt ihr noch einmal einen Einblick bekommen, wie es für die Kinder im letzten Jahr auf der Freiteit war und warum diese Freizeiten ein so wichtiges Ereignis im Leben dieser jungen Seelen sind.

Wer in seinem Herzen spürt, dass dieses Projekt Unterstützung wert ist, den bitten wir, durch einen Spendenbeitrag dieses Projekt mitzutragen. Ein einfacher Klick auf den angegeben Link führt zur Verbindung, wo die Spende bequem durchgeführt werden kann.

Danke.

Die Sommerfreizeiten – Tabere de vară 2015
Im Juni und Juli diesen Jahres fanden wieder die von den Kindern und Jugendlichen heiß ersehnten Sommerfreizeiten statt

 
Durch Gottes Segen und Hilfe und mit Eurer Unterstützung konnten wir auch wieder dieses Jahr Freizeiten für die Kinder und Jugendlichen aus dem Ghetto in Botoşani in unserem Gästehaus "Lumina Lacului" (www.pension-lumina-lacului.eu) am See in Colibiţa durchführen.

 

Wir freuen uns schon jetzt Euch mitteilen zu können, dass Dank Eurer Gebete und Fürbitten die Freizeiten ohne Unfälle verliefen.

 

Unser herzlicher Dank geht an alle Freunde, Spender und Beter.

Woher

Sommerhitze im Armenghetto von Botosani im Nordosten Rumäniens

Allein der Gedanke, den staubigen und oft durch stehende Hitze noch heißer und schwüler empfundenen Temperaturen im Ghetto von Botoşani entkommen zu können, ist eine Hoffnungsperspektive für fast alle Kinder und Jugendliche schon lange, bevor die Sommerfreizeiten beginnen.

Wohin

Das Missionsgästehaus Lumina Lacului ‚Licht am See‘ (www.pension-lumina-lacului.eu) im Luftkurort Colibiţa in den Ostkarpaten, ist ein idealer Erholungsort für die Kinder und

Blick auf den See Colibita an dem die Pension Lumina Lacului liegt in der die Kinder die Sommerfreizeit verbringen

Jugendlichen aus dem Ghetto von Botoşani.  Pastorale Landschaften, herrliche Wälder, kristallklares Wasser des Stausees von Colibiţa sind mit den besten Umständen einer Schweiz vergleichbar. Dorthin kommen ‚unsere Kinder‘ zur Erholung.

Erwartungen

In Vorbereitung auf die Sommerfreizeiten, fragten unsere Missionsmitarbeiter die Kinder und Jugendlichen noch in Boţosani, welche Erwartungen sie zum Ferienlager mitbrächten.
Als Antworten kamen, dass Hoffnung auf eine konfliktfreie  Atmosphäre bestand, das Bedürfnis gegenwärtig war, mehr von der Liebe Gottes zu erfahren und mehr aus der Bibel zu lernen und zu verstehen gewünscht wurde.
Darüberhinaus, und ganz selbstverständlich, freuten sich die Kinder und Jugendlichen auf Lagerfeuer, schönes Spielen, Bergwanderungen, Bootsfahrten und ein freudiges Miteinander.

Beweggründe

Gefragt nach ihren persönlichen Beweggründen an den Freizeiten teilnehmen zu wollen, wurde klar, dass alle das Bedürfnis hatten, mehr über Gott zu erfahren, nicht alleine zu sein, neue Freunde zu suchen, Entspannung zu finden und eine Umgebung kennen zu lernen, die in unberührte Natur eingebunden ist, was ganz anders ist als die bedrückende Enge der Betonklötze des Ghettos in Botoşani, ihrer Heimat.

Das Freizeitprogramm

Schon Wochen vor Beginn der Freizeiten bereitete sich das Mitarbeiterteam der MWO Missionsstation in der Iuliu Maniu Strasse 5 in Botoşani, Rumänien unter der Leitung unserer Sozialpädagogin Elisa mit einem vielfältigen und abwechslungreichen Programm auf die Sommerfreizeit vor.

Geistlich und reflektiv

Die Freizeit wurde unter den Titel (Tabaratitel) „Traieste frumos“ – „Lebe gut“ gestellt.

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Missionswerk Osteuropa Er bleibt treu e.V.